Die technologische Entwicklung und die Verbreitung mobiler Endgeräte hat die Art und Weise unserer Kommunikation nachhaltig verändert. Durch den Einsatz mobiler Endgeräte können Prozesse neu gestaltet und qualitativ verbessert werden. Die Leistungsfähigkeit der integrierten Technologien und Sensoren eröffnen vollkommene neue Möglichkeiten.

EVALARM macht sich diese technologische Entwicklung zu Nutzen und stellt sicher, dass die richtige Information schnell und zuverlässig beim richtigen Empfänger ankommt.

EVALARM dient nicht nur der Alarmierung, sondern stellt den Verantwortlichen die zwingend notwendigen Informationen wie Kontaktlisten, Aufgabenlisten und wichtige Dokumente wie Gebäudepläne, Notfallhandbücher usw. zur Verfügung.

Vorteile EVALARM

Geschwindigkeit

In Notfallsituationen müssen die handelnden Personen umgehend die richtigen Informationen zur Verfügung haben - überall und jederzeit.

Mit EVALARM werden beliebig viele Personen in wenigen Sekunden sicher, redundant (Push Notification, SMS, Email), qualifiziert und ortsunabhängig alarmiert. Das zeitaufwendige Suchen nach der richtigen Telefonliste und das damit verbundene abtelefonieren, ist somit nicht mehr notwendig.

Wenn eine Gefahrenmeldeanlage (z.B. Brandmeldeanlage) angeschlossen ist, dann steht im Notfall die Information (Melde Ort, Feuerwehrlaufkarten, Feuerwehrplan) in wenigen Sekunden allen Verantwortlichen auf dem Smartphone oder Tablet zur Verfügung. Somit lässt sich die Erkundungs- und Reaktionszeit auf das absolute Minimum reduzieren.

Das Heraussuchen von weiteren Kontaktlisten, Aufgaben (Checklisten), Handbüchern usw. entfällt. Die handelnden Personen können somit sofort mit den geplanten Maßnahmen beginnen.

Skalierbarkeit

 

Die EVALARM Kommunikationsplattform ist flexibel und einfach aufgebaut, sodass sie sich für kleine Betriebe und Einrichtungen genauso eignet wie für Großkonzerne, öffentliche Einrichtungen und Gemeinden.

Sie können beliebig viele Alarmszenarien anlegen und sind so auf jede Gefahrensituation vorbereitet.

Durch den modularen Aufbau nutzen Sie nur die EVALARM Funktionen, die Sie in einer Notsituation wirklich brauchen. So bleibt die Übersicht stets erhalten.

Durch die synchrone Mehrsprachigkeit automatisiert EVALARM auch die internationale Krisenkommunikation.

Informationsstatus

Notfallsituationen entwickeln sich meist äußerst dynamisch. Um ein zielgerichtetes Handeln der Verantwortlichen zu gewährleisten, müssen diese stets über den aktuellen Stand informiert werden.

Mit EVALARM können Sie den Alarmstatus jederzeit eskalieren, weitere Informationen, hinzufügen und diese Information in wenigen Sekunden mit den entscheidenden Teilnehmern teilen.

Ein wichtiger Vorteil von EVALARM ist auch, dass Sie alle Betroffenen qualifiziert informieren können. Häufige Fehlalarme führen dazu, dass Betroffene die herkömmlichen Signale nicht beachten. Mit EVALARM können Sie zusätzlich informieren und damit Fehlinterpretationen vermeiden.

Aufgaben & Handlungshinweise

 

Nach der initialen Alarmierung ist schnelles Handeln gefragt. Jeder muss wissen was zu tun ist. Dabei müssen bestimmte Aufgaben koordiniert werden. Da Notfallsituationen für die handelnden Personen nicht zum Alltag gehören, werden zur Hilfe meist Checklisten in Papierform verwendet.

EVALARM bietet hier mit seinen mobilen Aufgabenlisten und Handlungshinweisen einen weiteren wichtigen Vorteil. In Abhängigkeit des Alarmtyps stehen den Handelnden Aufgabenlisten zur Verfügung. Durch das mobile quittieren bzw. Abarbeitung dieser Listen, besteht jederzeit und überall ein entsprechender Überblick, wer bereits welche Aufgaben erledigt hat bzw. was noch zu tun ist.

Das Heraussuchen entsprechender Aufgabenlisten und die Synchronisation bzw. Abstimmung entfällt mit EVALARM.

Web-Konsole

 

EVALARM bietet mit der webbasierenden Konsole - neben der Verwaltung - auch ein Cockpit. In dem webbasierenden Cockpit können Sie Alarme auslösen, aber auch alle Alarmaktivitäten aktuell verfolgen und im Nachgang jeden einzelnen Alarmierungsschritt nachvollziehen.

Hier wird auf einen Blick deutlich, welche Personen zu alarmieren sind, ob diese den Alarm erhalten und gelesen und den Alarm "angenommen" oder "abgelehnt" haben. Sie sehen des Weiteren welche Aufgaben bereits erledigt wurden und welche noch offen sind.

Ein wichtiger Vorteil ist hierbei, dass das Cockpit auch mobil z.B. auf einem Tablet zur Verfügung steht und mehrere Personen gleichzeitig darauf zugreifen können.

Datensicherheit und Verfügbarkeit

 

Datensicherheit und Verfügbarkeit sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Alle EVALARM Server stehen in einem mehrfach ausgezeichneten und zertifizierten deutschen Rechenzentrum.

Durch die Cloud-Lösung ist Ihr Notfallmanagement auch dann gewährleistet, wenn das eigene Rechenzentrum nicht verfügbar ist.

Alternativ haben Sie natürlich auch die Möglichkeit EVALARM in Ihrem eigenen Rechenzentrum zu betreiben und so Ihre eigene IT-Infrastruktur zu verwenden.

Schnellstmöglich die richtige Information - und das an jedem Ort!

© 2019 EVALARM® powered by GroupKom GmbH

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon